Ob in HBE-System die Holzschutz gegen Schädlinge und Pilze anwenden?

HBE-System besteht aus Holz, welche Feuchtigkeit 10-12% beträgt. Als Rohstoff für dieser Elemente vor allem Skandinavische Fichte verwendet ist. Es zeichnet sich kleinen jährlichen Zuwächse, die einen großen Einfluss auf die seine Eigenscaften und Qualität hat. Gleichmäßige Feuchtigkeit überall in den Querschnitt der Elemente nach dem Trocknen verursacht, dass bei Regnen Holz nur Oberfäche absorbiert und nachdem bald die Deuchtigkeit zurückgeben. Während des Trocknens zu einem gewissen Grad, die biologische Faktoren beseitigt werden und ist resistent gegen Pilz und Schädlinge. Dieser Baustoff ist bologische tot, so dass die Klopfer und Termiten finden drin nicht Nährstoffen.

Logo innowacyjna gospodarka

Projekt współfinansowany ze środków Unii Europejskiej w ramach Europejskiego Funduszu Rozwoju Regionalnego

"Dotacje na innowacje"
Inwestujemy w waszą przyszłość.

Logo unia europejska